Galerie

Dienstag, 12. September 2017

Skandinavische Fischsuppe






Zutaten für 2 Personen:
1 Stange Porree
4 Karotten
3 Kartoffeln
1 Liter Brühe
ein kleines Stück Butter
ein Schuss Zitronensaft
ein Schuss Weißwein
ein Schuss Sahne
1 EL Dill
Fisch nach Belieben (z.B. Lachs, Kabeljau und Garnelen)
Salz, Pfeffer

Die Karotten und den Lauch klein schneiden und in einem Topf mit etwas Butter anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Die Kartoffeln ebenfalls klein schneiden und dazugeben. Alles für ca. 10 Minuten köcheln lassen.  
Fisch nach Belieben dazugeben (ich brate ihn vorher immer gerne an und gebe ihn dann in die Suppe). Mit Zitronensaft, Weißwein, Dill, Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. 

Fertig ist eine schnelle, leckere, leichte Suppe! Ich kann Euch raten sie unbedingt nachzukochen, da sie soooo gut ist! 

DANKE an Verena von @manydaysjourney für das tolle Rezept und das ich es auf meinem Blog veröffentlichen darf!! 💕

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen