Galerie

Sonntag, 2. Oktober 2016

Zucchini-Nudelsalat




Zutaten:   
300 g Nudeln nach Wahl
50 g getrocknete Tomaten
1 Zucchini (grüne oder gelbe)
4 EL Öl
2 EL weißer Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Nach dem Abgießen 2 EL Öl dazugeben, damit sie nicht zusammenkleben. 
Die Zucchini und die Tomaten in kleine Stifte schneiden. Eine Pfanne mit 2 EL Öl erhitzen, dann zuerst die Zucchini zugeben und anbraten. Nach ca. 3 Minuten die getrockneten Tomaten dazugeben. Für ca. 1 Minute alles zusammen anbraten und dann mit dem Balsamico-Essig ablöschen.
Die Pasta mit den Zucchini und den Tomaten vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ggf. mit noch etwas Öl oder Essig abschmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen